Boxerzwinger

von Lothringen


Donnerstag, 23.05.2019

 

bald ist es soweit, dann wird Eiko seine Heimreise antreten...hier mit Ember und der Familie...

 

 

 

E-Nikita, Eylo-Maddox, Ella , Emmy und Elvis  sind schon ausgezogen....

 

Eiko bleibt noch bis zum 25 Mai, die Welpeneltern ziehen gerade um.

 

Ember bleibt bei Mama :-)  wir freuen uns sehr :-)

 

 

 

 

Freitag, 03.05.2019

 

gestern wurden wir tatsächlich noch evakuiert.....die Bombe wurde endlich gezündet...

wir haben ruck zuck das Haus um 18.00Uhr verlassen und sind zum Hundeverein gefahren...hier konnten dann alle bespasst werden, gegen 21.30Uhr sind wir dann zurück, die Babys haben was auf die Gabel bekommen und sind danach umgefallen :-)

ein aufregender Tag ging zu Ende....

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 30.04.2019

 

heute war Frau Dr.Aßmus da, alle Babys durchgecheckt , geimpft und gechippt,

am späten Nachmittag kam meine Zuchtwartin zur Wurfabnahme,

hier einen herzlichen Dank an Daniela, Sie stand mir mit Rat und Tat zur Seite.

 

jetzt dürfen die Racker in Ihr neues Zuhause.....

 

 

 

 

 

 

 

Die Unterlagen werden in den nächsten Tagen zum BK München gesendet und ins Register eingetragen,

 

in ca. 3 Wochen bekomme ich die Ahnentafel vom Verband zurück, gebe Sie dann an die Welpenbesitzer weiter.

 

 

 

Mittwoch, 24.04.19

Jaaa....Autofahren war ein voller Erfolg :-))))

 

 

 

 

Mittwoch, 24.04.2019

wir sind jetzt 7 Wochen alt (gestern) und sind schon soooo gewachsen....

wir bekommen morgens Trofu und 3 x Fleisch mit Gemüse Mahlzeit....

 

 

 

Samstag, 20.04.19

ein herrlicher Tag...für alle...

Freitag, 19.04.19

wir gehen in die 7te Woche...jetzt sind wir schon richtige kleine Racker :-)

Freitag, 12.04.19

heute wurden Kotproben abgegeben, damit wir nicht wieder prophylaktisch entwurmen müssen...

Ergebnis..alles OK...

und den Termin für Impfen und Chippen gemacht,

 

 

 

 

 

Freitag, 12.04.19

wir haben Schneeregen und es ist sehr kalt...aber die Babys hatten spaß :-))

Dienstag, 09.04.2019

gestern hat mich Elke Wülk mit Samaro besucht, Sie hat wieder sehr schöne Bilder gemacht...

hier unsere kleinen Racker..

Sonntag, 07.04.19

bei diesem herrlichen Wetter raus in den Garten...

Freitag, 05.04.2019

die Babys werden immer flotter und sicherer...wir sind 35 Tage alt :-) uns geht es prima...bekommen seit gestern 3 x Mahlzeiten und Nachtisch von Mama :-))

Dienstag, 02.04.2019

es geht schon gesittet zu :-)  die Blechnäpfe haben wir ausgetauscht in Porzelan, die klappern nicht soooooo :-))))) und wir sitzen auch nicht mehr mit dem Popo im Napf :-)

Sonntag, 31.03.19

Abendsnacki

Video weiterklicken...

Sonntag, 31.03.2019

juhuu einige von uns wurden schon besucht und wir haben schon unsere Namen...

Donnerstag, 28.03.19

heute gab es Tatar mit Haferflocken aus der Hand :-) es wurde sehr gut angenommen... danach noch eine Michmahlzeit und wieder schlummern....

....es brechen bei allen die Zähnchen durch....

Mittwoch, 27.03.19

heute Morgen ist wieder kuscheln angesagt...

heute Mittag gibt es Tatar,  aus der Hand gefüttert...der übergang zum festen Futter aus dem Napf  :-)

Dienstag 26.03.19

heute musste ich schweren Herzen die kleine Maus über die Regenbogenbrücke gehen lassen,

wir haben gekämpft und doch verloren, leider hat sie seit Freitag die Nahrung verweigert, es ging hoch und rapide wieder runter, der Tierarzt und ich waren ratlos, mit Tränen in den Augen habe ich sie ziehen lassen  ...

zu Hause haben sich Asti ,Bulgari, D'Chilli und Raja mit einen tiefen schnüffeln von Ihr verabschiedet...ich durfte sie nochmal drücken...bevor wir sie im Garten bergraben haben....

es war sehr schwer..ich muss mich erstmal fangen...,

leuchte kleiner Stern leuchte so hell.....

Samstag, 23.03.19

heute gab es eine Wurmkur für alle, auch die Großen..ein Abwasch ;-)

die Kleinen sind danach völlig müde...

ich bin kein freund von prophylaktische Wurmkuren, ich nehme an drei aufeinander gefolgten Tagen Kotproben und lasse sie untersuchen, da aber in der Umgebung Durchfälle bekannt sind, wollen wir uns das nicht antun :-)

21.03.19

16 Tage alt..

die Babys , satt und Kugelrund ...

 

wie man deutlich erkennen kann, ein Baby hat eine kopierte Rute, bei der Geburt vom letzten Buben,

ist Astoria dem Kleinen auf die Rute getreten, sie war nicht mehr zu retten und musste vom TA amputiert werden.
 

Donnerstag, 21.03.19

wir gehen in die dritte Woche...die Babys wachsen und sind schon ganz flott auf den Beinchen unterwegs... Video wird folgen :-)

 

auch für die Mama eine kleine Pause..chillen in der Sonne

 

Montag, 18.03.19

zufriedene Babys  :-)

Freitag, 15.03.19

die Äuglein öffnen sich....allen geht es gut :-) ****bin sehr glücklich****

Dienstag, 12.03.19

die 1.  Woche ist um...es läuft rund...wie man sehen kann ... Bulgari darf helfen...ein tolles Rudel..

 

Sonntag, 10.03.19

ein paar turbulente Tage und Nächte liegen hinter uns...unruhe und ständiges hecheln....

Asti hatte eine schmerzende Mastitis und zu dicke Milch, ab zum TA.

Ein Schmerzmittel und die Aufgabe für zu Hause;

massieren, abmelken und  "friß die hälfte!!   ;-)   also weniger Futter.

Seit gestern hat sich alles beruhigt , die Babys nehmen stetig zu und Astoria geht es auch langsam besser......

Mittwoch, 06.03.19

heute morgen, alles läuft ...die Babys zuckeln und Mama Astoria ist zufrieden ..

Dienstag, 05.03.2019

Tag 64.   *****FREU*****FREU*****

Heute hat Astoria 8 Babys gesund zur Welt gebracht, wir sind sehr glücklich darüber..

2 gestr. Buben mit schöner Weißzeichnung, 1 weißer Bub mit zwei braunen Ohren,

1 weißer Bub mit zwei braun umrandete Augen (wie ein Pandabär) ,

4 gestromte Mädels mit viel und weniger Weißzeichnung...

um 15.10 kam das 1. Mädel und um 19.50 der letzte Bub,

das Geburtsgewicht lag zw. 360g - 520 g,

alle sind wohlauf und haben auch schon einen kräftigen Schluck gezuckelt...

Asti hatte mächtigen Hunger...

eine lange Nacht ... uns und ein sehr aufregender Tag liegen hinter uns.. Bilder folgen morgen...

Montag, 04.01.19

Tag 63. Heute morgen eine Gassirunde im Sturm...hier im Welpenzimmer alles ruhig ;-) gestern kam ein wenig Unruhe auf, ich dachte schon es gibt kleine Jecken :-) ...hat sich wieder gelegt..es ist ja noch Zeit...

Donnerstag 28.02.19

Tag 59. Astoria ist sehr gut gelaunt...es geht ihr auch prima...im Bäuchlein ist richtig was los....

Endspurt...

Samstag, 23.02.19

Tag 54. es geht Asti sehr gut, wir sind sehr glücklich darüber.....

Donnerstag, 21.02.19

Tag 52.   Aufgebaut und abgenommen...jetzt fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten

Mittwoch, 20.02.19

Tag 51.   alle mit dabei, morgen geht es weiter...
 

mmmh.....das schmeckt....

Dienstag, 19.02.2019

Tag 50.  heute sind wir launisch und müde, Asti hat auch  wenig Appetit.....ja, schwanger sein ist nicht leicht ;-)

 

morgen wird das Welpen-Zimmer vorbereitet, hier tut Ablenkung gut...:-)

 

Freitag, 15.02.19

Tag 46.

Donnerstag, 14.02.19 

Tag 45, Asti genießt die Sonne, bekommt jetzt 4x tägl. Futter...und wird Kugelrund...:-) so langsam macht sich doch das Gewicht bemerkbar, spaziergänge werden langsamer :-)

 

Sonntag, 10.02.2019 

Tag 41,  deutlich zu erkennen....ein schönes  Bäuchlein....Asti geht es sehr gut...

Montag,04.02.2019

Spazieren gehen...ein herrliches Waldstück an der Tippelsberger-Mühle....Astoria wir leicht fülliger :-) es geht Ihr sehr gut...

 

 

Montag, 28.01.2019     Ultraschalltermin um 16.00 Uhr ***Freu***

 

Endlich hat das warten ein ENDE...das Ultraschallbild hat gezeigt wir werden Mama...

wir ***freuen*** uns sehr darüber.

 

 

Donnerstag, 03.01.2019

Astoria und Samaro hatten am 01.01.2019 Ihr date....ich hoffe das ich sie als Mama mit nach Hause genommen habe, jetzt heißt es wieder warten bis zum Ultraschall in etwa 4 Wochen :-) Termin folgt ;-)

 

Sonntag, 30.12.18

heute nochmal zum Prog.-Test....wir dürfen Köfferlein packen und am Dienstag, 01.01.2019 - Vormittag geht die Reise los..wir fahren nach Baden Württemberg zum Rüden.... :-) und bleiben bis Donnerstag...

***Freu***

 

Freitag, 28.12.2018

wegen den Feiertagen zog sich das Ergebnis etwas hin, aber es ist alles OK, keine Bakterien ....

heute war Prog-test, wir müssen noch etwas warten, der zweite Test steht am Sonntag, den 30.12.  an......

 

Donnerstag, 20.12.18

das warten hat ein Ende...heute Mittag Termin bei TA Dr. Möhrke, es wird ein bakterieller Abstrich genommen ..

Ergebnis bekommen wir später.

Der nächste Termin am 28.12.18 , es wird ein Prog-test gemacht (Decktagbestimmung)

 

 

Dienstag, 20.11.2018

gestern hatte Astoria Termin bei Fr.Dr. Möhrke, sie wurde untersucht , es ist alles in Ordnung ,

Blut wurde Ihr abgenommen, und heute bekamen wir das Ergebnis:

 

Sehr geehrte Frau Gerum,
die Blutwerte Ihrer Hündin sind absolut perfekt.

Die erste Hürde ist  überstanden, jetzt heißt es warten ;-) 

 

 

für Montag den 19.11.18 Termin

bei Frau Dr. Möhrke ; bei Astoria wird eine Voruntersuchung und Großes Blutbild gemacht ...